Wer Schreibt hier?

House of DanWie zur Hölle kommst du in mein Haus?! Ach du wolltest mich besuchen?

Natürlich freue ich mich sehr, dass du hier gelandet bist! Bleib doch ein wenig und schau dich in meiner Bude, meinem virtuellen House of Dan um. Ich bin sehr gastfreundlich… Außer du benimmst dich daneben, dann darfst du auch gerne wieder gehen! Ich lade dich herzlich in mein Haus ein!

Über House of Dan – den Vintage Männer Blog

Hi! Mein Name ist Dan, also eigentlich Daniel. 1989 ist mein Baujahr und um mich etwas besser kennen zu lernen ein paar Fakten über mich:

  • Ich bin Tagträumer
  • An allem interessiert
  • Für alles zu begeistern
  • Vernarrt in Mountainbiken und Sport
  • Liebe es zu essen
  • Sehe Kochen als ein Hobby und nicht als Mittel zum Zweck
  • Bin ein organisierter Chaot
  • Weltverbesserer
  • Tierfreund
  • Whiskytrinker (aber nur Scotch)
  • halb Portugiese
  • Strandgänger

„Ich weiß, dass ich nichts weiß!“ – Sokrates

Natürlich werdet ihr im Laufe der Zeit immer mehr über mich auf meinem Blog erfahren.

Nun zu meinem Blog, meinem eigenen kleinen Haus, meinem House of Dan:

Hier in meinem Haus wirst du allerhand finden, denn jeder Raum ist thematisch eingerichtet.
Mein Wohnzimmer ist sehr weltoffen gestaltet, hier geht es um alle Themen die mich aktuell so beschäftigen und die nicht in die Küche oder das Hobbyzimmer gehören. In der Küche geht es nämlich rund um das Thema Essen. Dort koche und genieße ich. Gerne auch mit Freunden.

Mein Hobbyzimmer ist mittlerweile mehr zu einem Fitnessraum und Mountainbike-Garage mutiert. Denn ich liebe Sport und vor allem mein Mountainbike.

Das Schlafzimmer ist tabu! Dafür darfst du dich gerne in meinem Atelier umschauen. Dort bearbeite ich meine Fotos. Denn ich reise gerne und liebe Straßenfotografie.

Viel Vergnügen!