Alle Artikel mit dem Schlagwort: Hut

porkpie_hat_feine_huete

Feine Hüte Berlin – Porkpie Hut

Wenn es draußen kalt und richtig ungemütlich ist, ich aber trotzdem raus muss, greife ich gerne zu einen meiner geliebten Hüte. Mittlerweile habe ich eine kleine Sammlung, wodurch ich passend zu jedem Outfit und jedem Anlass den entsprechenden Hut wählen kann. Feine Hüte Berlin Zurzeit habe ich einen absoluten Faible für die „feinen Hüte“ aus Berlin. Hier bekommt man für sein Geld anständige Qualität und eine große Auswahl an Individualität geboten. Leider habe ich es bisher noch nicht ins Ladengeschäft nach Berlin geschaffft, werde ich aber bei meinem nächsten Berlinaufenthalt definitiv nachholen! Wie es jedoch der Zufall so wollte, hatten die sympathischen Herren und Damen vergangenes Jahr (2016) wieder einen Stand auf dem Heidelberger Weihnachtsmarkt. So konnte ich meiner Sammlung einen Neuzugang bescheren und mir ein vorweihnachtliches Geschenk gönnen. Seit ich die Hüte vor 2 oder 3 Jahren entdeckt habe, kann ich leider nicht am Stand vorbei gehen, ohne mindestens ein Exemplar mitzunehmen. Günther Krabbenhöft ist in übrigen auch begeisterter Kunde der Feine(n) Hüte Berlin. Es wurde ein brauner Porkpie Hut mit einem grünen, einfarbigen …

Der Fedora oder auch Trilby

Vielleicht habt ihr es bereits auf meinem Instagram-Profil oder im Facebook gesehen, ich war auf einer Hochzeit. Mein Cousin hat „Ja“ zu seiner besseren Hälfte gesagt und wir durften daran teilnehmen. Zumindest am großen Fest. Also wurde ca. eine Woche vorher der Anzug zur Reinigung gebracht und ein neues Hemd musste ebenfalls her. Der Look war eigentlich von Anfang an klar: Dunkelblauer Anzug, weißes Hemd, Fliege, braune Brogues und passend dazu meine grauen Hosenträger. Eins hat jedoch gefehlt… Der passende Hut! Leider musste ich den Abend ohne auskommen. Ein großes Paket Vor zwei Tagen dann klingelte es an der Tür und ein schlecht gelaunter, unfreundlicher und wie immer wortkarger DHL-Bote brachte mir ein großes mehreckiges Paket hoch. Ich hatte es schon fast vergessen, aber die wunderbare Karen von Tate Millinery machte mir eine Freude und schickte mir einen echt fabelhaft handgefertigten Trilby. Ein Unikat! Tate Millinery Karen, der kreative Kopf hinter Tate Millinery, habe ich vor ca. einem viertel Jahr auf einem Vintage-Treffen in Frankfurt kennengelernt. Sie hatte einen kleinen Stand im Hinterhof des Vintage-Shops …